Drogenpolitik

Bei Diabetikern kommt auch keiner auf die Idee, den Patienten vom (lebensnotwendigen) Insulin loszubringen. Warum dann beim Heroin?

Dr. Med. Thomas Peschel, Psychiater